MENU

Rennrad oder Mountainbike? Auf jeden Fall Mallorca

15. Februar 2021 - Allgemein

Die immer strahlende Insel ist ein beliebtes Ziel für Fahrradfahrer. Vor allem im Frühjahr zieht es wegen der angenehm lauwarmen Temperaturen viele Rennradfahrer auf die Insel. Zwischen Mandelbaumplantagen, Zitrushainen und Feigenbäumen die Trails entlangfahren! Alleine bei der Vorstellung schießt selbst uns als Sportmuffel das Adrenalin in die Adern. Mallorca, von Rennradfahrern schon vor 20 Jahren als perfektes Trainingsgebiet erkannt, ist unter Mountainbikern noch eher unbekannt.

Dabei macht die unfassbare Vielfalt der Strecken und Untergründe, die innerhalb von einem einzigen Kilometer erstaunlich variieren können, Mallorca zum perfekten Cross Country Trainingsgebiet.

Vor allem der Norden mit den Gebirgszügen der Serra de Tramuntana im Westen und der Llevante im Osten ist ideal für alle Mountainbiker. Alleine auf einer Strecke von fünf Kilometern bekommst Du 400 Meter hohe Berge, mal verwurzelt, mal verblockt und zwei Minuten später offene Wüstenautobahnen für Raser. Dazwischen jede Menge Sandbänke zum Hochkurbeln im Spinning Style oder Heruntergleiten in Surf Manier.

So richtig viel Spaß macht das Training, wenn Du danach in Dein eigenes Haus fahren und entspannen kannst 

Weitere Beiträge